Arzneimittel

    Bei Kopfschmerzen das richtige Mittel finden

    Baierbrunn (ots) - Spannungskopfschmerzen lassen sich meist gut mit rezeptfreien Arzneien behandeln. Allerdings ist eine gezielte Beratung in der Apotheke wichtig, weil nicht jeder Patient jedes Schmerzmittel verträgt. So ist Paracetamol unter anderem bei Leberfunktionsstörungen tabu, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Weiterlesen

    #Weleda: Umsatz erstmals über 400 Millionen Euro

    Arlesheim, Schwäbisch Gmünd (ots) - Die Weleda AG, Weltmarktführerin für ganzheitliche Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel, hat im vergangenen Jahr ihren Gesamtumsatz um 2,8 Prozent gesteigert. Der konsolidierte, provisorische Umsatz der Weleda Gruppe beträgt im Jahr 2017 rund 401 Mio. Euro (Vorjahr 390 Weiterlesen

    Die besten Heilpflanzen bei Kinderhusten

    Baierbrunn (ots) - Plagt kleinere Kinder ein trockener Erkältungshusten, können Heilpflanzen wie Efeu, Spitzwegerich oder Eibisch ihn auf sanfte Art lindern. Efeu wirkt entkrampfend und entspannt die Bronchien, wie Michaela Jäger, pharmazeutisch-technische Assistentin in einer Homburger Apotheke, im Apothekenmagazin "Baby und Familie" Weiterlesen

    Kampf gegen Arzneimittelfälschungen: Apotheken setzen …

    Berlin (ots) - Der Kampf gegen gefälschte Arzneimittel, die Kriminelle in die legale Lieferkette vom Hersteller über den Großhandel bis hin zur Apotheke einzuschleusen versuchen, geht ab 1. April 2018 in eine neue Phase. Dieser Tag ist ein weiterer Meilenstein für die Weiterlesen

    Dr. Pfleger Arzneimittel: Mit neuer Geschäftsführung in …

    Bamberg (ots) - Das Jahr 2018 beginnt für Dr. Pfleger mit einem Wechsel in der Geschäftsführung: Dr. Günter Auerbach und Ralf Will stehen ab sofort gemeinsam an der Führungsspitze und haben konkrete Pläne, das erfolgreiche Unternehmen durch eine moderne Ausrichtung weiter voranzutreiben. Weiterlesen

    Apothekenzahl sinkt auf 19.748 und erreicht tiefsten Stand …

    Berlin (ots) - Die Zahl der Apotheken in Deutschland ist Ende 2017 auf 19.748 gesunken. Das sind genau 275 Apotheken oder 1,4 Prozent weniger als ein Jahr zuvor (2016: 20.023). Damit hat sich der Rückgang weiter beschleunigt - nach minus 226 im Weiterlesen

    Arzneimittelausgaben 2017: Anstieg niedriger als erwartet – …

    Berlin (ots) - Die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind im Jahr 2017 um 3,1 Prozent auf 35,2 Mrd. Euro gestiegen. Das ist weniger als in der Rahmenvorgabe von Ärzten und Krankenkassen erwartet (3,2 Prozent) und bedeutet eine Wachstumsabschwächung im dritten Jahr Weiterlesen

    Biogens Arzneimittel Nusinersen zur Behandlung …

    Berlin/Ismaning (ots) - Zum ersten Mal in der siebenjährigen Geschichte der frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) einem Arzneimittel zur Behandlung einer seltenen Erkrankung einen "erheblichen Zusatznutzen" attestiert . Es ist die höchste Kategorie zum Ausmaß des Zusatznutzens, die Weiterlesen

    Biosimilars in der Onkologie: Wettbewerb sorgt für bessere …

    Berlin (ots) - Seit 2017 gibt es die ersten therapeutischen Biosimilars in der Onkologie. Weitere Wirkstoffe werden folgen. Biosimilars können somit nun auch in der Onkologie Einsparungen ohne Qualitätsverlust ermöglichen und gleichzeitig die Versorgung verbessern. Zu diesem Ergebnis kamen im Rahmen eines Weiterlesen

    Schluckbeschwerden: Schrittinnovationen helfen

    Berlin (ots) - Der Mensch schluckt 600 bis 2.000 Mal pro Tag: Essensbisse, Flüssigkeit oder einfach nur Speichel wird aus dem Mund in die Speiseröhre befördert. Doch Schlucken ist ein komplexer Mechanismus, bei dem zahlreiche Muskeln und Nerven zusammenarbeiten müssen - und Weiterlesen