Minderheit

    Christen im Iran diffamiert, verfolgt und inhaftiert

    Kelkheim (ots) - www.PresseNews.net #Pressemitteilung: Nach Informationen des christlichen Hilfswerkes Open Doors wurden im Iran im Jahr 2016 mindestens 193 Christen verhaftet oder ins Gefängnis geworfen. Die von Präsident Rohani im Dezember 2016 ausgegebene "Charta für Bürgerrechte" kann demnach bestenfalls als Absichtserklärung Weiterlesen